Egal ob sie einen Medizinischen, Polizeilichen oder den für die Feuerwehr relewanten Hilfeleistungs und Brandfall haben.

Wenn sie die 112 (EUROPAWEITER NOTRUF) oder die 110 wählen, Sie landen automatisch, wenn sie aus den Kreisen Dithmarschen, Steinburg und Pinneberg kommen, bei der KRLS West (kooperativen Regionalleitstelle West) in Elmshorn. Dort wird ihr Notruf von mehrern qualifizierten Disponenten entgegengenommen.

Wenn der Disponent in Elmshorn nun ihren Notruf bearbeitet hat und sich in Sekunden für die richtigen Rettungskräfte entschieden  hat, alarmiert er diese über den DME (Digitaler Melde Empfänger siehe bild Rechts).

Die ehrenamtlichen Feuerwehrleute begeben sich dann ins Gerätehaus, um sich auszurüsten und die Fahrzeuge zu besetzen und rücken zum Einsatzort aus.